Sport-Express

In der Liga-Zeitung berichten Trainer ber Aufstieg und Niedergang ihres Vereins und verdienen sich so pro ZAT ab 80 Worten 0,3 Punkte TK-Bonus. Ab 120 Worten sogar 0,4!

 Artikel schreiben « Vorherige12Nchste »

Federn gelassen...

ZAT 7, Toto fr FK Chimki am 19.11.2017, 09:04

Am vergangenen Spieltag musste der FK Chimki ein paar Federn lassen und rutscht zur Folge einen Platz tiefer in der Tabelle. Mit Spannung wurde das Spiel gegen Krasnodar erwartet. Der Gegner wurde genauestens analysiert, es wurden neue Spielzge einstudiert und eine neue Aufstellung zusammengewrfelt. Es war ein heies Spiel. Die Mannschaften gingen abwechselnd immer wieder in Fhrung, bis es kurz vor Schluss 3:4 fr Krasnodar stand. Zum Glck gelang Chimki noch der Ausgleich, auch wenn dieses Tor doch eher etwas glcklich zustande kam. Somit trennten sich beide Mannschaften mit einem leistungsgerechten 4:4. Ein klasse Spiel!
Gegen Zenit Sankt Petersburg war kein Gras gewachsen. Ihre Defensive stand wie ein Fels in der Brandung und Chimki kam zu keiner nennenswerten Torchance. Zenit gewann verdient mit 1:0. Gegen Torpedo Moskau gab es dann noch ein kleines Torspektakel. Ein deutliches 4:0 fr Chimki stand am Ende auf dem Spielbericht.
Alles in allem ein durchwachsener Spieltag. Die geforderten sechs Punkte wurden leider nicht erreicht. Deshalb berwintert Chimki auf Platz zwei. Aber noch liegt alles dicht beisammen. Perm darf sich nun Herbstmeister nennen und Krasnodar konnte auch Boden gut machen. Nicht aus den Augen lassen sollte man Zenit Sankt Petersburg. Lediglich zwei Punkte hinter Krasnodar postiert, haben sie aus der Dreiergruppe nun eine Vierergruppe gemacht. Der Titelkampf wird also noch spannender. Am nchsten Spieltag wird gegen ZSKA Moskau, Dynamo Moskau und Amkar Perm gespielt.
Wie immer allen Trainern viel Erfolg!

238 Wrter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Ein Achtungserfolg!

ZAT 7, Fuchur fr FK Krasnodar am 17.11.2017, 17:32

Nachdem man in der letzten Saison zweimal dem Meister FK Chimki unterlag als man dort gastierte, gab es am letzten Sonntag zumindest ein Teilerfolg, mit dem 4:4 eigentlich sogar ein respektables Ergebnis. Zu allem berflu mssen wir in 8 Tagen aber wieder dort antreten. Diese Ansetzung mutet doch etwas merkwrdig an. Warum spielt man die Rckrunde eigentlich nicht in der Reihenfolge wie die Hinrunde? Bereits in der letzten Saison war das so gehandhabt worden. Naja, wir mssen das Beste daraus machen. Aber fr die Zukunft mchte der Verband bitte mal darber nachdenken! Zurck zum Geschehen. Nach dem zufriedenstellenden Remis beim Meister gelang endlich einmal ein zu-Null. Mit kontrollierter Offensive wurde der FK Ural mit 2:0 niedergehalten, bevor es zum Abschlu der Spielrunde ein eben solches nur umgekehrtes Resultat beim alten Konkurrenten Karelia gab.

135 Wrter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Halbzeit in Sichtweit

ZAT 6, Toto fr FK Chimki am 12.11.2017, 13:06

Die Halbzeit der aktuellen Saison rckt nher und wird mit Spannung erwartet. Welcher Verein wird dann von der Tabellenspitze gren? Momentan zeichnet sich wieder ein klassischer Dreikampf ab. Chimki, Perm und Krasnodar sind durchaus auf Augenhhe und werden versuchen den Titel des Herbstmeisters fr sich zu beanspruchen. Lediglich ein Punkte trennt Platz eins von Platz drei. Also ist alles mglich. Ein kleines Highlight zu diesem Vorhaben ist das aufeinandertreffen von Chimki und Krasnodar. Wahrscheinlich will keiner die Punkte freiwillig hergeben, also ist hier wohl ein spannendes Spiel zu erwarten. Der Gewinner wrde immerhin einen weiteren Schritt zur Herbstmeisterschaft machen.
Am vergangenen Spieltag wurden fr Chimki wieder die obligatorischen sechs Punkte gutgeschrieben. Ein "Muss" um oben dabei zu bleiben. Sie Heimspiele gegen Dynamo Moskau und FK Ural konnten beide mit 3:0 gewonnen werden. Nur im letzten Spiel gegen Karelia ging dem FK Chimki etwas die Puste aus und man verlor mit 2:0.
Am kommenden Spieltag wird, wie schon erwhnt, gegen Krasnodar gespielt. Auerdem trifft man Zenit Sankt Petersburg und Torpedo Moskau auf dem Platz.
Wie immer wnschen wir allen viel Erfolg!

182 Wrter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Quo vadis, FKK?

ZAT 6, Fuchur fr FK Krasnodar am 11.11.2017, 13:47

Wohin geht die Reise in dieser Saison? In Betrachtung der Tabelle kann das Ziel eigentlich nur Top 3 sein. Alles, was dahinter kommt, ist eigentlich zu instabil um ins Titelrennen einzugreifen. Auch mte man eine Presseabteilung aufbauen um die ntigen Formpunkte zu erwirtschaften. Aber die anderen Kollegen bevorzugen eher die gemchlichere Variante. Es ist auch nicht immer einfach, sich Woche fr Woche die 120 Worte aus den Gehirnwindungen, wenn vorhanden, rauszusaugen. Aber was soll man auer der Bewertung der Spielsituation anderes texten, vielleicht Kommentare zur politischen Lage? Wre wohl zu brisant. Von daher das bliche: der FK Krasnodar konnte in der letzten Woche seine 2 Heimspiele gewinnen und unterlag auswrts mal wieder, diesmal ZSKA Moskau. Morgen Abend gehts dann mal wieder nach Chimki. Schaunmermal, was uns da wieder erwartet...

130 Wrter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Erstes Drittel um...

ZAT 5, Fuchur fr FK Krasnodar am 04.11.2017, 11:03

um mal einen bekannten Sportjournalisten zu zitieren. Diesmal ist es wirklich soweit, 12 von 36 Spieltagen sind absolviert und an der Spitze tummeln sich die blichen Verdchtigen Chimki, Perm und Krasnodar. Wer hat die beste Taktik, wer die beste Kondition? Schade, da sich Kollege Netsrac nicht uert, sonst wren auch dort die Voraussetzungen gleich. Und auch in der Liga gehen alle im Gleichschritt, alle drei holten 6 von 9 mglichen Punkten. Wenn das alles so weiter luft, so wird man bis zu den letzten 2 Runden ein hnliches Tabellenbild vorfinden. Bis hierhin so weit, so gut. Mit vielen Worten nichts gesagt. Ach ja, die letzten Ergebnisse! Unser FK verlor bei Dynamo hoch mit 0:4 (was ist nur mit den Zuffis los?), und gewann gegen Zenit 3:0 und bei Torpedo mit 3:1. Und auch in den nchsten 3 Spielen wird der Ball wieder rund sein...

147 Wrter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Der eine Punkt...

ZAT 5, Toto fr FK Chimki am 04.11.2017, 10:31

Der Fk Chimki konnte den Vorsprung von einem Punkt halten und liegt weiterhin auf Platz eins der Tabelle. Glcklicherweise konnten Amkar Perm und Krasnodar auch "nur" sechs Punkte holen, somit verschiebt sich unter den ersten drei Pltzen erst mal gar nichts. Lediglich der Abstand zu Platz vier konnte minimal ausgebaut werden. Am letzten Spieltag wollte jemand ein Zeichen setzen. Amkar Perm begann mit einem furiosen Spiel und schickte den vllig auseinander gebrochenen Tabellenfhrer mit einem groartigen 5:0 nach Hause. Aber Chimki hakte diese harte Niederlage einfach ab und konnte im nchsten Spiel gegen ZSKA Moskau wieder mit viel Selbstbewusstsein auflaufen. Das merkte man auch deutlich an deren Speilweise. Moskau konnte zeitweise dominiert werden. Bis kurz vor Schluss stand es 3:0. Doch dann machten zwei Anfngerfehler das Spiel noch mal spannend...Ein Torwart sollte einfach nicht versuchen zu dribbeln....Schlussendlich blieb es dann aber bei einem verdienten 3:2 fr Chimki. Dann ging es darum noch drei wichtige Punkte an diesem Spieltag zu holen. Bei Tom Tomsk keine leichte Aufgabe, dachte man. Aber dann kam alles anders...Vielleicht wurde am Tag zuvor heftig gefeiert, oder sonst irgendetwas... Auf jeden Fall trat Tomsk mit einem Bruchteil der Mannschaft an und vom Trainer war auch weit und breit keine Spur. Somit gab Trainer Toto den Reservespielern die Chance auch mal etwas mehr Spielpraxis zu sammeln. Am Ende stand es 0:2 fr Chimki und das Pflichtergebnis von sechs Punkten an diesem Spieltag war erreicht. Morgen spielt Chimki gegen Dynamo Moskau, FK Ural und Karelia Petrozavodsk.
Wie immer wnschen wir allen viel Erfolg!

261 Wrter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Den Blick von oben...

ZAT 4, Toto fr FK Chimki am 28.10.2017, 14:42

geniet momentan der FK Chimki. Vom Verband her, wird man sogar als Drittelmeister betitelt. Eine Auszeichnung, ber die wir uns freuen, aber die uns bislang noch vllig unbekannt war. Auch wir mssen uns Trainer Fuchur anschlieen und mitteilen, dass es eigentlich Viertelmeister heien msste...aber Schwamm drber. Halten wir es doch einfach mit den Worten von Andreas Mller: "Mailand oder Madrid----hauptsache Italien"
Aber blicken wir nun auf die vergangenen Spiele. Das erste Spiel war fr uns das Spitzenspiel. Es ging auf die Reise zum FK Krasnodar. Es war ein intensives und sehr spannendes Spiel, welches nach 90 Minuten mit einem gerechten 2:2 endete. "Einen Punkt vom FK Krasnodar mitzunehmen ist schon eine gute Leistung", lobte Trainer Toto indirekt sein Team. Im zweiten Spiel wurde Zenit Sankt Petersburg empfangen. Hier konnte Chimki sich recht deutlich mit 4:2 durchsetzen. Das zweite Auswrtsspiel gegen Torpedo Moskau konnte ebenfalls in einer sehr krfteraubenden Partie mit 2:4 gewonnen werden. Also standen am Ende des Spieltags sieben Punkte auf der Haben-Seite. Und eben diese Punkte verhalfen dem FK Chimki zum Sprung auf Platz eins. Mal sehen, wie lange das Murmeltier tglich von oben gren kann. ;-)
Wie immer allen Trainer viel Erfolg fr die nchsten SPiele!

204 Wrter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Erstes Drittel um...

ZAT 4, Fuchur fr FK Krasnodar am 25.10.2017, 18:17

...formuliert der Chronist. Und es grt wieder das tgliche Murmeltier. Der FK Chimki steht wieder oben. Und eigentlich htten wir es verhindern knnen, aber das entscheidende dritte Tor beim Match gegen den amtierenden Meister wollte nicht fallen. Und so endete das Topspiel schiedlich friedlich 2:2. Ein kleiner Rckschlag, der wohl auch aufs Gemt schlug, denn im nachfolgenden Auswrtsspiel beim managerlosen FK Ural kam man mit 0:4 unter die Rder. So mute dann Karelia unsere schlechte Laune ausbaden, und mit dem 3:0 gelang ein einigermaen veshnlicher Abschlu der 3.Runde. A propos Drittel... 9 Spiele von 36 machen eigentlich ein Viertel aus, aber vielleicht will ja der Verband diese Saison nur 27 Spieltage durchfhren und wir wissen nur noch nichts davon ;-)))

124 Wrter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Saisonstart nur mittelmig

ZAT 3, Toto fr FK Chimki am 22.10.2017, 10:02

Der Siasonstart verluft fr den FK Chimki leider nur mittelmig. Auf dem Platz scheint man viel zu unkonzentriert zu sein. rgerlich war auch, dass das Auftaktspiel nicht gewonnen werden konnte. Dort kam man gegen Perm ber ein 1:1 nicht hinaus. Und wie es dann so kommt, hngt man nun schon zwei Punkte hinterher. Das klingt fr manche vielleicht nicht viel, aber auch diese zwei Punkte mssen erst einmal aufgeholt werden. Also ist der augenblickliche Plan denkbar klar...Den Abstand nicht noch grer werden zu lassen. Dran bleiben und die Gegner nicht davonziehen lassen...
Auch die starke Auswrtsprsenz, lsst in dieser Saison noch auf sich warten. Zwar konnte ein Spiel gewonnen werden, die anderen gingen aber alle zu null verloren...
Vielleicht lsst sich das bei den kommenden zwei Auswrtsspielen ja ndern? Dann wird gegen FK Krasnodar und Torpedo Moskau gespielt. Ob auch in dieser Saison wieder so ein harter Kampf zwischen Chimki und Krasnodar zu erwarten ist?
Zum Heimspiel wird dann Zenit Sankt Petersburg erwartet...
Wir wnschen allen viel Erfolg!

170 Wrter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Sieg beim Tabellenfhrer

ZAT 3, Fuchur fr FK Krasnodar am 21.10.2017, 17:39

Na, endlich hat es mal geklappt! Nach der in der letzten Saison enttuschenden Auswrtsstatistik konnte der FK endlich mal wieder in der Fremde ein Zeichen setzen. Beim Tabellenfhrer nach dem 3.Spieltag Amkar Perm konnte das Team von Trainer Fuchur mit 3:2 gewinnen und damit Anschlu an die Spitze gewinnen. Auch das 2.Spiel konnte siegreich gestaltet werden. Denn gegen ZSKA Moskau gab es zwar ein verkrampftes Match, aber wichtig sind nach dem 2:1 nur die 3 Punkte. Schade, da die Kraft im 2.Gastspiel nicht mehr ausgereicht hat. Bei Tomsk gab es eine 0:1 Niederlage in einem Spiel, was lange Zeit nach einem Remis ausgesehen hatte, bevor der FK Krasnodar in der 89.Minute einen unglcklichen Handelfmeter gegen sich ausgesprochen bekam. Am kommenden Spieltag empfangen wir den amtierenden Doublegewinner FK Chimki. Ein Spiel, aus das wir uns sehr freuen...

143 Wrter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)
 Artikel schreiben « Vorherige12Nchste »