Premjer-Liga

Willkommen in Russland! Schau in die Anmeldung ob in Russland noch ein Verein auf seinen Trainer wartet! Ja? Dann werde Trainer in der spannensten Liga von Torrausch.

Und sonst so bei Torrausch.net…

Natrlich gibt es nicht nur Torrausch.net Russland, sondern noch weitere 20 Ligen und einige weitere Veranstaltungen:

Es geht um die Wurscht

Webbster fr Russland am 10.12.2017, 20:47

Die Zeiten werden besinnlicher und Weihnachtlicher. Denkste, nicht in Russland. Dort wird noch bis zum bitteren Ende um Titel gerittert. Krasnodar wirft viel in die Waagschale und wird durchaus belohnt. Umso bitterer fr Chimki und Tomsk, heute wurden Punkte zu Hause verschenkt. Und ein ganz interessanter Aspekt...ganz Moskau kmpft um den Europacup. Und Tomsk knnte der Spielverderber werden.


FK Chimki Heute wichtige Punkte nicht geholt. Jetzt wird es zh fr Chimki. 3 Punkte hinter Platz 1.
Amkar Perm Und da ist sie wieder weg, die Fhrung. Aber nur ein Punkt fehlt. Und die Reserven sind stark.
FK Krasnodar Kraftakt angesetzt und geglckt. Perfekter ZAT heute und damit wieder Platz 1. Aber das hat Krfte gekostet.
Dynamo Moskau Dynamo rutscht einen Platz wieder runter und befindet sich im Stadtduell mit Torpedo und ZSKA um den Europacup.
Zenit St. Petersburg Fast still leise und heimlich hat sich Zenit eine sehr gute Ausgangsposition im Titelrennen geschaffen. Halten die Nerven.
Karelia Pedrozavodsk Raus aus dem EC Rennen, rein in den Abstiegskampf
FK Ural Nun am Tabellenende. Ein Trainer wre hilfreich..
Torpedo Moskau Fast perfekt heute, aber die 7 Punkte helfen gewaltig weiter. Torpedo wacht auf und liegt an der Spitze der Moskauer Tabelle.
Tom Tomsk Heute wieder ein Rckschlag. Zu Hause wieder Federn gelassen im Kampf um den Europacup. Jetzt wird es bald eng.
ZSKA Moskau Mittlerweile 6. Trainereffekt pur. Oder doch kluge Taktik? Auf jeden Fall ist ZSKA auf Platz 6 angelangt. Ob der aber fr den EC reicht?.

Kubok Rossii

Die erste Runde ist auch gespielt. Es gab einige Angriffe und leider einen NmR. Hoffentlich setzen nchste Woche alle. In der Saisonpause knnen wir dann gerne andere Modi berlegen, um den Pokal interessanter zu gestalten.

International:

Champions League:
Gruppe 3 mit Amkar Perm. Zwei Siege am letzten Zat reichen nicht mehr. Amkar scheidet leider aus aus dem Europacup. Danke fr deinen Einsatz und die Punkte fr Russland.

Gruppe 7 mit FK Chimki. Auch Chimki wird Gruppenletzter und ist somit raus. Auch hier groer Applaus und ein Dank fr den Einsatz. Die Punkte sind wichtig fr Russland.

Europa League:
Gruppe 2 mit Dynamo Moskau. Grandios. Herzlichen Glckwunsch. Dynamo steigt nicht nur auf, sie werden sogar Gruppensieger. Jetzt kommt Rosenborg nach Russland. Viel Erfolg.

Gruppe 10 mit Krasnodar. Ebenfalls ein groes Bravo. Auch Krasnodar steigt auf, auch als Gruppensieger. Wahnsinn. Super Leistung. Hier kommt Winterthur als nchster Gegner.

Gruppe 12 und Zenit St. Petersburg. Schade, wenn man es vorher wsste. Zenit wirft alles ins Rennen und scheidet nur wegen des TV aus. Sehr schade, aber auch hier Danke fr die vielen Punkte.

Fr 173 sind wir auf Platz 3 zurck gerutscht. Macht aber nix, wir halten weiterhin Platz 10 und sind an Platz 9 dran. Viel Erfolg in der KO Phase. Holt den Pott nach Russland.


Termine:
ZAT 11 Sonntag 17.12.17 um 20:00

Advent Advent

Webbster fr Russland am 03.12.2017, 20:09

Das erste Lichterl brennt heute. Und eines ist gewiss, beim 4. Kerzerl steht nicht nur der Weihnachtsmann vor der Tr sondern auch der russische Meister fest. Heute sind also 3 Viertel bereits gespielt. Und, oh Wunder, durch die neuen Trainer rckt wieder alles etwas nher zusammen. Wobei man schon klar trennen muss, die Gruppe, die um den Titel spielt und die Gruppe, die versucht den Europacup zu erreichen. Was aber auch klar ist, zwischen Platz 5 und 10 liegen nur noch 7 Punkte...


FK Chimki Der FK luft etwas der Form nach. Heute wieder eine Heimpartie hergeschenkt. Platz 1 ist man diesmal los. Aber Chimki bleibt dran.
Amkar Perm Da gelingt er, der Sprung an die Spitze. 6 Punkte heute zu Hause geholt und noch gute Reserven ber. Ist das schon eine Vorentscheidung?
FK Krasnodar Ganz bitterer Spieltag heute. Nur ein mageres Pnktchen kann man holen. Dynamo entfhrt nmlich einen aus Krasnodar. Nun sind es 5 Punkte auf den ersten...
Dynamo Moskau Mit neuem Trainer angriffslustig, aber glcklos. Im Derby gegen ZSKA vom Platz geschossen und in Krasnodar trotz hohem Einsatz nur ein Punkt. Das bedeutet wieder raus aus dem Europacup...
Zenit St. Petersburg Schon wieder fast perfekt. Wieder ein Unentschieden und zwei Siege. 7 Punkte heute und damit nun endgltig und voll im Titelkampf drinnen. Auch nur 5 Punkte hinter dem ersten.
Karelia Pedrozavodsk immer noch aus Trainersuche aber nach wie vor dran an den internationalen Pltzen
FK Ural Nun am Tabellenende. Ein Trainer wre hilfreich..
Torpedo Moskau Und weiter geht es. Schon wieder voll auf Angriff und wieder 7 Punkte geholt. Und jetzt steht man nur noch einen Punkt hinter Karelia auf Platz 5.
Tom Tomsk Mhsam ernhrt sich das Eichhrnchen. Aber Tomsk bleibt dran am den Top 5 und wenn weiter gut gepunktet wird, kann man sich vielleicht fr den Europacup qualifizieren.
ZSKA Moskau Letzte Woche noch quasi als Absteiger abgestempelt, dann kam der neue Trainer und auch der dritte Moskauer Verein geht auf Angriff. Perfekter ZAT sogar heute und damit nur noch 3 Punkte hinter dem Europacup. Moskauer Festspiele um die Europa League mit Tomsk in der Mitte.

Kubok Rossii

Nach euren Rckmeldungen (Danke dafr) steht der Pokal online. Regeln kommen per Mail.

International:

Champions League:
Gruppe 3 mit Amkar Perm. Leider schaut es fr Perm sehr schlecht aus. Nur ein Punkt aus 4 Spielen bedeutet wohl das ausscheiden aus der Hauptrunde. Schade, aber gut gekmpft und Punkte fr Russland geholt.

Gruppe 7 mit FK Chimki. Wohl eine Rekordgruppe. Drei Vereine haben erst 3 Punkte. Unter anderem Chimki. Rayo ist fix durch, aber fr Chimki gibt es noch realistische Chancen auf ein Weiterkommen.

Europa League:
Gruppe 2 mit Dynamo Moskau. Ja auch dort zieht der neue Trainer. 6 Punkte geholt und damit auf Platz 1 der Tabelle. Aufstieg schaut gut aus.

Gruppe 10 mit Krasnodar. Auch hier ein russischer Tabellenfhrer. Die Europa League liegt uns. Und bei Krasnodar muss schon sehr viel schief gehen das man nicht aufsteigt. Glckwunsch.

Gruppe12 und Zenit St.Petersburg. Da spitzt sich ein Fotofinish zu. Zenit aktuell auf Platz drei und noch im direkten Duell gegen Rapid Wien. Allerdings auswrts. Wird schon, der Verband drckt alle Daumen.

Gratulation zur bisherigen EC Saison. Wir sind nach wie vor die zweitbeste Nation in 17-3. Geht es so weiter, haben wir bald einen CL Platz mehr vielleicht? Na das geht doch...


Termine:
ZAT 10Sonntag 10.12.17 um 20:00

Wir biegen in die Zielgerade ein

Webbster fr Russland am 26.11.2017, 20:48

Russland boomt. Nur noch 3 freie Vereine, spannende Meisterschaft und im Europacup auch auf einem sehr guten Weg. Das freut mich, dass wir gemeinsam Mtterchen Russland wecken und sportlich ber Resteuropa herfallen. Und so wie es aussieht ist unser jngster Neuzugang auch in der Zeitung aktiv. Vielleicht animiert das ja doch den ein oder anderen zustzlich. Fuball wurde natrlich auch gespielt. Und das gar nicht wenig. Vorentscheidung? Denkste, es rckt wieder alles etwas enger zusammen.


FK Chimki Ui, das war teuer heute und hat nicht den gewnschten Erfolg gebracht. Nur 6 Punkte geholt dafr viele Krner liegen gelassen. Trotzdem noch Tabellenfhrer.
Amkar Perm Hm, heute mit Vorsicht und richtig gepokert. 6 Punkte, mehr wollte man gar nicht. Damit bleibt man dran, hat aber weit mehr Kraftreserven fr den Endspurt.
FK Krasnodar Heute perfekt, 9 Punkte geholt. Doch kein Griff ins Klo und die Vorentscheidung ist vertagt. Dafr wieder Dreikampf um den Titel.
Dynamo Moskau Einstand mit zweimal 0 auswrts und einem glatten 3:0 Heimsieg. Die Fans freut es, es sieht eigentlich gut aus fr die Europaleague.
Zenit St. Petersburg Fast, aber nur fast perfekt heute. Zu Hause verzockt und deshalb nur 6 Punkte. Aber man war knapp dran aus dem Dreikampf einen Vierkampf zu machen.
Karelia Pedrozavodsk immer noch aus Trainersuche aber nach wie vor dran an den internationalen Pltzen
FK Ural verliert etwas den Anschluss und rutscht in den Abstiegskampf.
Torpedo Moskau Heute mal ein Befreiungsschlag, 6 Punkte, etwas Luft zum letzten gewonnen und nur 6 Punkte hinter Dynamo auf Platz 5. Mglich ist alles...
Tom Tomsk Wieder unglcklich. Da wollte man den Neuen auskontern, geht schief, und verliert dann wichtige Heimpunkte. Platz 6 ist in griffweite, aber da muss jetzt was kommen.
ZSKA Moskau Aufsteiger wieder auf dem Weg in die zweite Liga.

Kubok Rossii

Mein Vorschlag wre zwei 4er Gruppen (7 aktive und ein Zuffi) und jeweils die beiden Gruppen Ersten ins Halbfinale. Andere Ideen?

International:

Champions League:
Gruppe 3 bringt Amkar Perm Duelle mit Inter, Blackburn und Babelsberg. Aktuell ist Amkar Gruppenletzter. Aber da kommen noch 4 Spiele. Ich drcke die Daumen.

Gruppe 7 hlt fr FK Chimki Rayo Vallecano, PAS Giannina und Heracle Almelo als Gegner bereit. Und Chimki steht auf Platz 2. Aber nur mit 2 Punkten. In der Gruppe regieren die Unentschieden.

Europa League:
Gruppe 2 Dynamo Moskau mit Atltico, Nizza und Fyllingsdalen. Der Start ist geglckt. Jetzt den Big Point setzen und in die KO Phase ziehen.

Gruppe 10 mit Krasnodar und Mechelen, Benfica und Winterswijk. Krasnodar hat vielleicht schon den einen entscheidenden Punkt auswrts geholt? Wre uns nur recht.

Gruppe 12 mit Zenit, Rapid, Porto und Grenland. Solider Start fr Zenit, aber da muss vor allem vom TV her noch was kommen. Denn hier reicht Platz 3 nicht...

Mit 5,4 Punkten stehen wir diese Saison hinter Norwegen auf Platz 2. Ein super Ergebnis. Geht es so weiter, toppen wir locker die 6,9 Punkte, die uns raus fallen und wir wandern wieder weiter rauf.


Termine:
ZAT 9Sonntag 03.12.17 um 20:00

Und es geht munter weiter

Webbster fr Russland am 20.11.2017, 20:33

Der nchste ZAT ist gespielt. Jetzt wird es schn langsam eng. Jeder Ausrutscher knnte nun schon der entscheidende sein. Aber was ist heute passiert? Perm als Tabellenfhrer heute mit zwei Heimspielen gegen die direkten Verfolger. Und...Punkte liegen gelassen. Denn Chimki hat da einen Riecher und entfhrt einen Punkt aus Perm. St. Petersburg hingegen mit zwei Auswrtsspielen verliert etwas den Anschluss an die Spitzengruppe, aber noch ist ja etwas Zeit brig, das wieder aufzuholen. Krasnodar agiert heute glcklich und unglcklich. Zu Hause gerade noch den Dreier geholt, dafr auswrts mit Einsatz nicht voll gepunktet. Tomsk greift an, schafft aber nicht den richtigen Turn und rutscht immer weiter ab. Genauso wie Torpedo, die weiterhin ganz tief im Abstiegskampf stecken.


Aber eine gute Nachricht habe ich auch fr euch:
Ich darf ganz herzlich Nick_Wilde bei Dynamo Moskau begren. Viel Erfolg.

FK Chimki guter Spieltag heute, fleiig gepunktet. Belohnung Platz 1
Amkar Perm zu viel riskiert und prompt die Tabellenfhrung wieder los.
FK Krasnodar zu Hause glcklich und auswrts aufs falsche Pferd gesetzt.
Dynamo Moskau Trainer gefunden, und das mit eigentlich guter Ausgangslage
Zenit St. Petersburg Nur 3 Punkte heute, etwas den Anschluss verloren
Karelia Pedrozavodsk rutscht wieder an die Europacup Pltze ran, aber immer noch trainerlos
FK Ural einen Platz geht es runter, auch immer noch trainerlos
Torpedo Moskau noch einiges an TK ber, das sollte bald in Punkte umgewandelt werden
Tom Tomsk sehr unglcklich, aber bemht. Irgendwann kommt das Glck und dann geht es aufwrts
ZSKA Moskau trainerlos und letzter, schlechte Kombi

Kubok Rossii

Wird jetzt auch bald interessant. Schaue ich, dass ich mir bis zum Wochenende etwas berlegt habe.

International:

Herzlichen Glckwunsch den Europacup Helden. 5/6 Teams in den Hauptrunden. Nur ich als euer LL bin knapp mit Karelia gescheitert. Dafr habe ich Dynamo in die EL Hauptrunde gebracht. Wir sind nun auch wieder auf Platz 10 der Wertung. Super.
Ich drcke euch die Daumen fr den Start morgen. Ich bin ja nun dank der bernahme von Dynamo Moskau raus.

Termine:
ZAT 8 Sonntag 26.11.17 um 20:00

Halbzeit

Webbster fr Russland am 12.11.2017, 20:20

Heute ist es soweit. Wir vergeben den ersten Titel in dieser Saison, der letzten fr 2017. Gleichzeitig ist das aber auch der unbedeutendste Titel, den man heuer gewinnen kann. Die Herbstmeisterschaft.
Und wer darf sich diesen holen?
Machen wir es kurz, herzlichen Glckwunsch an Amkar Perm.

Premjer Liga:

Ja, denn Perm hat heute das richtige Hndchen und vor allem auch das notwendige Glck, denn der eine Punkt gegen Tomsk war sicher nicht eingeplant. Und da Chimki und Krasnodar heute Federn lassen (was fr ein direktes Duell, aber ohne Sieger) springt Perm an die Spitze. Zweiter Nutznieer heute ist St. Petersburg, die zumindest zu Platz 2 wieder richtig aufschlieen und damit aus dem Spitzentrio ein Quartett machen. Ja, die russische 3 Klassen Gesellschaft nimmt Formen an.

Denn in der Mittelgruppe kmpft Tomsk mit dem Glck, den Zuffis und den eigenen Nerven um den letzten Europacup Platz. Allerdings sind die trainerlosen Dynamo, Ural und Karelia ebenso daran interessiert, nchste Saison international anzutreten. Das erhht die Attraktivitt um einen neuen Trainer zu finden.

Und das untere Drittel bilden nur zwei Teams. Sehr berraschend befindet sich ein Team mit aktiven Trainer darunter. ZSKA der Aufsteiger im Zweikampf mit Stadtrivalen Torpedo gegen den Klassenerhalt. Das sollte fr den menschlichen Trainer doch machbar sein.

Danke fr die spannende Hinrunde und an die Zeitungsschreiber. Vielleicht verirrt sich ja doch noch der ein oder andere bis Saisonende in die Medien...


Statistik:
NMR 0, Danke fr eure pnktlichen Abgaben.

International:

In der Champions League schaut es fr Perm nicht besonders gut aus. Zumindest aber Platz drei sollte erreicht werden, um in der Europa League weiter dabei zu sein.

In der Europa League sieht es aktuell fr alle vier Teilnehmer gut aus, dass sie in die Hauptrunde einziehen. Nchste Saison wrde ich mich freuen, wenn ich keinen Russen mehr interimistisch betreuen msste :)

Nchste Termine:
7. ZAT 19.11.2017 20:00

Fast Halbzeit

Webbster fr Russland am 05.11.2017, 20:35

ZAT 5 ist heute dran. Damit stehen wir kurz vor dem Herbstmeister. Wer kann das werden? Auch wenn es der unbedeutendste Titel ist, es ist ein Titel. Und wer will seinen Trophenschrank nicht aufbessern?

Premjer Liga:

Tja, die ersten Drei Chimki, Perm und Krasnodar marschieren im Gleichschritt voran. Alle holen 6 Punkte heute. Damit bleibt die Herbstmeisterschaft spannend.
St. Petersburg kann einen Platz gut machen und auf 4 Punkte herankommen. Aus den Top 3 knnte bald ein Top 4 werden...
Dahinter tummeln sich schon zwei Zuffis, die im Kampf und Europa nicht so schlecht da stehen. Dynamo und Ural bieten gute Leistungen und das ohne Trainer.
Tomsk erholt sich vom NMR und schliet wieder an. Noch ein NMR und Europa knnte weit entfernt sein.
Aufsteiger ZSKA und Karelia sind mitten im Abstiegskampf. Da tut es natrlich nicht gut, ohne Trainer da zu stehen.
Und das Schlusslicht? Torpedo Moskau sollte mal die Taktik berdenken. Sonst sieht es sehr dster aus in dieser Saison.


Statistik:
NMR 0, heute wieder alle an Bord. Super, danke euch.

International:

Na bitte, trotz NMR und Startschwierigkeiten haben wir alle durch die erste Qualirunde gebracht. Bis auf Chimki sind nun alle im Einsatz. Wann die Auswertung kommt, steht noch nicht fest. Vermutlich aber sptestens am Dienstag.

Nchste Termine:
6. ZAT 12.11.2017 20:00

Natrlich wars kein Drittel

Webbster fr Russland am 30.10.2017, 20:56

sondern ein Viertel, was letzte Woche vorbei war. Leider dieses Wochenende mit technischen Problemen und einem NMR.

Dazu kommt morgen der Weltspartag in sterreich, der mich beruflich ziemlich einspannt, deshalb heute nur kurz.
Am Sonntag geht es weiter, hoffentlich dann wieder alle an Bord.

Erstes Drittel um

Webbster fr Russland am 22.10.2017, 21:44

Das erste Drittel ist gespielt. Jeder gegen jeden einmal durch. Der zweite von vier durchlufen beginnt somit. Spannend bleibt es aber weiterhin, immerhin trennt den ersten nur 5 Punkte vom 8. Was kann man sich mehr wnschen. Zumindest als neutraler LL.

Premjer Liga:

Drittelmeister ist Chimki. Dicht gefolgt von Perm und Krasnodar. Die Liga liegt wirklich eng beisammen. Nur ein Punkt trennt den ersten vom 2. und 3. Dahinter mit zwei Punkten weniger lauern Tomsk und St. Petersburg. Nur Torpedo Moskau als einziger Verein mit Trainer ist schon ein klein wenig abgeschlagen. Aber das kann ja noch werden.


Statistik:
NMR 0, danke dafr. Ihr seid super.

International:

Russland in Europa, bisher ein Desaster.

Champions League:
In der ersten Qualirunde noch ohne Russland.

Europa League:
Wow, da habe ich als Interim mich aber ziemlich verspekuliert. Erst ein Sieg...das wird verdammt schwer mit dem Aufstieg, aber da werde ich noch drum kmpfen.

Zenit ist dagegen untergetaucht. NMR in der Europaleague? Seh schade. Damit stehen hier die Chancen auch relativ gering fr ein Weiterkommen. Aber natrlich drckt dir ganz Russland die Daumen.

Nchste Termine:
4. ZAT 29.10.2017 20:00

Weiter gehts

Webbster fr Russland am 15.10.2017, 20:44

So, ZAT 2 ist heute dran. Danke fr eure pnktlichen Zugabgaben. Es ist spannend in Russland. Die Spitze liegt nach 6 Spielen sehr eng zusammen. Wer kann hier sich entscheiden absetzen und die Big Points legen? Das wird spannend bleiben!

Premjer Liga:

Tom Tomsk: Ja, da hat heute einer ein glckliches Hndchen gehabt. Perfekter ZAT, und damit die Tabellenfhrung. Gute Leistung wird belohnt.

FK Krasnodar: Heute war es nicht der perfekte ZAT, aber trotzdem 6 Punkte. Damit ist man Zweiter hinter Tomsk und zwar punktegleich.

Amker Perm: Das war heute ein bitterer Spieltag. Knappe Heimniederlage gegen Krasnodar und damit geht es runter von 1 auf 3.

FK Chimki: Heute ein Big Point auswrts und ein lockerer Heimsieg. Damit geht es auf den vierten Platz rauf. Geht es nach Europa?

Dynamo Moskau: Der Traditionsverein ist auf Trainersuche. Steht aber noch gut da in der Liga.

Torpedo Moskau: Solide mit zwei Heimsiegen. Damit pirscht man sich wieder an die EC Pltze heran.

Zenit Sankt Petersburg: Auch hier ein Big Point auswrts und damit der Anschluss in Richtung Europa.

ZSKA Moskau: Der Aufsteiger schlgt sich ganz gut, und das ohne Trainer.

Karelia Pedrozavodsk: Fr Karelia geht der Europacup los. Noch ohne Trainer, aber hoffentlich mit besserer Leistung als in der Liga.

FK Ural: Auch trainerlos und auf einem Abstiegsplatz. Wo bleibt der rettende bungsleiter.


Statistik:
NMR 0, danke dafr. Ihr seid super.

International:

Achtung, die ersten Qualirunden starten schon am Dienstag. Nicht drauf vergessen.

Champions League:
In der ersten Qualirunde noch ohne Russland.

Europa League:
In Gruppe 2 trifft Karelia auf die Rangers, ARIS Saloniki, Winterthur und Famalicao. Ich hoffe ich kann als interim viele Punkte holen.

In Gruppe 6 hat Zenit Olhanense, Finn Harps, Ankaragc und Kilmarnock als Gegner. Wir drcken ganz fest die Daumen.

Nchste Termine:
3. ZAT 22.10.2017 20:00

Der Start ist geglckt

Webbster fr Russland am 08.10.2017, 21:24

Nun rollt die Kugel auch in Russland wieder.
Und alle Trainer sind an Bord.


Ich entschuldige mich aber heute fr den nur kurzen Text. Nchsten Sonntag gibt es einen ausfhrlichen Bericht.